6. Mai 2021 / Kunst & Kultur

867 Euro für regionale Musiker:innen

Bamberger Festivals e.V. informiert

Beim zweiten Livestream „Couch in Concert“ des Bamberger Festivals e.V. am 29. April 2021 waren rund 80 Zuschauer dabei, die regionale Musiker:innen bei ihrem Live-Konzert direkt aus dem Wohnzimmer im Internet zugeschaut haben. Das bunte Abendprogramm begann mit einem gemütlichen Auftritt von Singer/Songwriter Yildiz aus Bamberg, welche türkische und englische Songs präsentierte. Danach folgte die Bamberger Rockband Drake Stone, die diesmal nur in einer 2-Mann-Besetzung auftraten und ihre Songs des letzten Albums spielten. Für den dritten Auftritt bereicherte der Loop-Artist und Indie-Pop-Sänger He Told Me To (Sandro Weich) das Programm durch sein musikalisches Talent die unterschiedlichsten Musikinstrumente und die Loop-Station zu koordinieren. Und den Abschluss des Abends machte das Geschwister-Duo von Bernstein & Ebenholz aus Bamberg/Hammelburg, welches märchenhafte Folk-Musik macht und dabei von den unterschiedlichsten Mythen und Legenden singen.

Auch diesmal war die Spendenbereitschaft der Musikfans außerordentlich hoch, denn die 35 Spender:innen haben zusammen 867 Euro für die vier Auftritte gespendet und konnten damit die Musiker:innen in der derzeitigen Situation direkt unterstützen. Ergänzt wurde der Abend mit einer kleinen virtuellen Aftershowparty in Zoom, um sich mit anderen musikbegeisterten Menschen zu treffen.

Nach diesem zweiten Erfolg mit einem regionalen Musik-Livestream plant das Team des Bamberger Festivals e.V. bereits eine dritte Veranstaltung, die voraussichtlich am 4. Juni 2021 stattfinden soll. Interessierte Musiker:innen können sich hierfür per E-Mail info@bambergerfestivals.de bewerben. Weitere Infos unter www.bambergerfestivals.de

Quelle: Bamberger Festivals e.V.

Meistgelesene Artikel

Philipp Hack verlässt den FC Eintracht Bamberg
Sport

Um künftig den Traum als Profifußballer zu leben

weiterlesen...
Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Vereidigung der Bundespolizei auf dem Domplatz in Bamberg
100Prozentbamberg-News

576 Anwärter und Anwärterinnen wurden bei bestem Wetter vereidigt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bund fördert die Sanierung des E.T.A Hoffmann-Hauses mit 2,55 Mio. Euro
Kunst & Kultur

Der Bund fördert das denkmalgeschützte E.T.A. Hoffmann-Haus im Rahmen der Förderkulisse „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ mit 2,55 Mio. Euro!

weiterlesen...
Mörderische Schatten über Bamberg
Kunst & Kultur

Tom Davids' Thriller "Folterknecht" verspricht Hochspannung

weiterlesen...