5. Februar 2020 / Allgemeines

Zertifizierung und Nachzertifizierung Mobbingfrei für Schulen / Hort / Kita / Bildungseinrichtungen

Mobbingfrei informiert

Alle Informationen zu Mobbingfrei erhältst du im folgenden Link https://www.100prozentbamberg.de/news/allgemeines/jeder-dritte-deutsche-hat-schon-mobbing-erlebt-unsere-mission-die-welt-mobbingfrei-zu-machen

 

Zertifizierung und Nachzertifizierung Mobbingfrei für Schulen / Hort / Kita / Bildungseinrichtungen

Nutzen:
- positive Außendarstellung “Wir sind Mobbingfrei!”
- klare Positionierung “Wir sind Mobbingfrei!”
- klares Signal an die Gesellschaft/ Öffentlichkeit “Wir sind Mobbingfrei!”
- Gütesiegel “Wir sind Mobbingfrei!”
- gelebter Wert “Wir sind Mobbingfrei!”
- attraktiv für Mitarbeiter, Bewerber, Schüler, Lehrer, Erzieher,...

“Wir sind Mobbingfrei!”
- Zeichen und Hinweis (Warnzeichen) an die Mobber “Wir sind Mobbingfrei!”
- Wertschätzung “Wir sind Mobbingfrei!”
- Respekt “Wir sind Mobbingfrei!”
- Ausrufezeichen in die Gesellschaft “Wir sind Mobbingfrei!”
- Nachhaltigkeit “Wir sind Mobbingfrei!” - Bewusstsein “Wir sind Mobbingfrei!”
- gelebter Wert “Wir sind Mobbingfrei!” in Zeiten des Wandels in der heutigen Arbeitswelt
- weltweit positive Sichtbarkeit auf unserer Webseite “Wir sind Mobbingfrei!”

Ablauf:
1. Kontaktgespräch
2. Zertifizierung mit Analyseliste nach Mobbingfrei
2.1. Beinhaltet Gefährdungsbeuteilung für psychische Belastungen
3. Auswertung Analyseliste und Auswertungsgespräch
3.1. Wenn eine ausreichende Punktzahl erreicht wird, sofort Zertifikat
3.2. Bei Mängeln Nachzertifizierung mit To Do`s an Hand der Mängelliste
(innerhalb von 4 Wochen, Ausnahme Schulungsmaßnahmen und Ausbildungen)

Zertifizierung:
Bei Schulen, Kindergärten, Kitas, Hort und Bildungseinrichtungen findet die Kontaktaufnahme immer mit Leitung und Elternbeirat statt. Bei allen Institutionen legt der Zertifizierer die Anzahl der Personen und der zu zertifizierenden Bereiche im Kontaktgespräch fest. Es können Teilbereiche (wie z.B.: Lehrer, Schüler, bestimmte Klassen, bestimmte Jahrgangsstufen, Erzieher, Pädagogen, etc.) festgelegt und zertifiziert werden.

Präventions- und Informtionsvortrag:
Ein 2-3 stündiger Vortrag über Mobbing, Bossing und Cybermobbing zur Aufklärung und Prävention im Wert von 399,00 € zzgl. 19% Ust ist im Preis enthalten. Dieser wird vom Trainer / Coach für Mobbingfrei bzw. Referent in Absprache mit dem Kunden zusammengestellt! Der Vortrag ist für die gesamte Institution möglich.Weiter Vorträge können zusätzlich gebucht werden.

Preise Zertifizierung:
Schulen / Bildungseinrichtungen Festpreis:                                    3299,00 € zzgl. 19% Ust.
Kindergarten / Hort / Kitas:
                                   bis 5 Personen/ Mitarbeiter :                         879,00 € zzgl. 19% Ust.
                                  ab 6 Personen/ Mitarbeiter:                        1179,00 € zzgl. 19% Ust.
Kosten für Anfahrt und Hotel zahlt der Kunde.
Die Kosten für die Nachzertifizierung betragen immer 50 % des Preises für die Hauptzertifizierung.
Abgabe von 1% des Netto Preises pro Zertifizierung / Nachzertifizierung fließt in die Stiftung Mobbingfrei Abgabe von 7% des Netto pro Zertifizierung / Nachzertifizierung fließt an das Unternehmen Mobbingfrei Zuschüsse zur Zertifizierung und Nachzertifizierung für Kindergärten, Kitas, Hort, Schulen und Bildungseinrichtungen o.ä. aus der Stiftung Mobbingfrei sind zukünftig möglich.

 

Quelle: Mobbingfrei

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

OB Starke: Breites Sportangebot in Bamberg
Lokalnachrichten

Die Sportlerehrung berücksichtigte den Spitzen- und Breitensport

weiterlesen...
Straßensanierung in der Pödeldorfer Straße
Baustelleninformation

Teil des Sonderprogramms für den Straßenunterhalt durch Bamberg Service

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kalle, geboren 2021
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Jugendkreistag vernetzt sich
Allgemeines

Der Jugendkreistag startete mit drei neuen Beschlüssen in das neue Haushaltsjahr. Die Vernetzung im Landkreis mit Jugendlichen war wichtiges Thema

weiterlesen...