13. September 2022 / Umwelt

"Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit"

Faire Woche 2022 vom 16. bis 30. September auch in der Fairtrade-Stadt Bamberg

Unter dem Motto "Fair steht dir #fairhandeln für Menschenrechte weltweit"– beschäftigt sich die Faire Woche 2022 mit menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und nachhaltigem Wirtschaften in der Textil-Lieferkette. Der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch vor knapp neun Jahren hat viele Menschen wachgerüttelt. Einige positive Entwicklungen haben seitdem stattgefunden, doch noch immer gilt die Textil-Lieferkette als extrem anfällig für Menschenrechtsverletzungen und Umweltprobleme.

Wie unsere Kleidung und unsere Lebensmittel produziert werden, sollte uns nicht gleichgültig sein: Mit unserem Lebensstil bringen wir unsere Werte zum Ausdruck. Immer mehr Menschen achten dabei auf soziale und ökologische Kriterien. Der Faire Handel zielt darauf ab, dass die Menschenrechte entlang der Lieferkette eingehalten werden. Transparente Lieferketten, die Förderung von Frauen und ein Verbot von ausbeuterischer Kinderarbeit sind einige Kernpunkte des Fairen Handels, die für menschenwürdige Arbeitsbedingungen im Textilbereich sorgen.

Auch in der Fairtrade-Stadt Bamberg werden wieder Aktionen in der Fairen Woche statt, die das diesjährige Motto der Fairen Woche aufgreifen und zum Nachdenken über den eigenen Textilkonsum motivieren:

  • „Trikottausch“ eine Ausstellung und ein Bildungskoffer touren durch die Fairtrade schools, 16.09. – 14.10.2022
    Start: 16.09., ETA-Hoffmann-Gymnasium
  • Film „Made in Bangladesh“ – ein Spielfilm zu den Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie, am Beispiel der 23-jährigen Textilarbeiterin Shimu
    21.09.2022, 18:30 Uhr, Kino Lichtspiel (Eintritt frei)
  • Vortrag im Rahmen der Erwachsenenbildung
    „Die Menschen hinter unserer Kleidung – Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie“
  • 28.09.2022, 19:00 Uhr, Stephanshof, Oberer Stephansberg
  • Referentin: Elke Klemenz, Fa. Farcap Fürth
  • „öko-faire Stadtführungen für 7. – 9. Klassen der Fairtrade Schools“ – alternative Wandertage 25.09. – 14.10.2022
  • Thematische Gottesdienste in christlichen Gemeinden Bambergs
    Termine werden eigens bekannt gegeben.
     

Die Aktionen in der Fairen Woche werden von der Steuerungsgruppe der Fairtrade-Stadt Bamberg und zahlreichen engagierten, ehrenamtlichen Akteurinnen und Akteuren mit Unterstützung des Büros für Nachhaltigkeit im Klima- und Umweltamt organisiert.

Weitere Informationen zur Fairen Woche 2022: www.faire-woche.de.

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Sperrung wegen Backofenfest
Lokalnachrichten

am Sonntag, den 11. September

weiterlesen...
Sechstes Bamberger Benefizdinner
Lokalnachrichten

Am 25.09.2022 heißt es wieder „Genießen für den guten Zweck“

weiterlesen...
Unterstützung in schwieriger Zeit
Lokalnachrichten

Körpertherapeut Michael Mc Clain möchte ein Unternehmer-Netzwerk in Strullendorf gründen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lichtenhaidestraße erhält Querungshilfe für Fußgänger
Allgemeines

Die Bamberger Service Betriebe werden ab Dienstag, 4. Oktober 2022

weiterlesen...
Ein warmes Essen für Kinder
Allgemeines

Bamberger Tafel lädt zu Spaghetti mit Tomatensoße und Eis

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gemeinsam für den Klimaschutz
Umwelt

Klima- und Energieagentur als Gastgeber

weiterlesen...
Radfahren in Bamberg: Stadt hofft auf rege Teilnahme am Fahrradklima-Test 2022
Umwelt

ADFC ruft zum Fahrradklima-Test 2022 auf – Anregungen für städtische Radverkehrsplanung

weiterlesen...