10. Dezember 2021 / Allgemeines

Elterngespräche mit Herz und Verstand

Die Caritas Bamberg informiert

Caritas bietet online Fortbildung für Personal von Kindertagesstätten an

Viele Gespräche, die Personal von Kindertagesstätten mit Eltern führt, verlaufen positiv und zielführend. Manche sind aber auch schwierig. Die Fachkraft, hat das Gefühl, mit ihrem Anliegen nicht durchzudringen. Zu „Elterngesprächen mit Herz und Verstand“ will ein Seminar anleiten, welches das Referat Fortbildung des Caritasverbandes für die Erzdiözese Bamberg anbietet.

Das Seminar findet am Donnerstag, 24. Februar 2022, von 09.00 bis 16.30 Uhr online statt. Referentin ist die Kommunikationstrainerin und Schauspielerin Bettina Theißen. Das Angebot richtet sich an pädagogisches Personal in Kindergarten, Krippe, Hort und Schulkindbetreuung.

Die Fortbildung behandelt die Fragen: Wie deutlich darf ich werden, ohne dass mein Gegenüber „dicht macht“? Wie viel Fachsprache sollte ich ins Spiel bringen? Was muss ich tun, damit sich Eltern zum Wohl ihres Kindes auf problematische Themen einlassen? Die Teilnehmenden erlernen unterschiedliche Methoden und Strategien, um auch schwierige Elterngespräche für alle Beteiligten zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen.

Der Tagungsbetrag beläuft sich auf 95 € für Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und auf 110 € für externe Mitarbeitende.

Es ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Informationen bzw. Online-Anmeldung auf der Homepage www.caritas-fobi.de oder im Referat Fortbildung unter E-Mail: darja.hinter@caritas-bamberg.de Tel. 0951/8604 133

Quelle: Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V.

 

 

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Künstliche Intelligenz: Warum wir jetzt handeln müssen!
Allgemeines

Expertin auf IHK-Veranstaltung: Europa verliert den Anschluss

weiterlesen...
Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Künstliche Intelligenz: Warum wir jetzt handeln müssen!
Allgemeines

Expertin auf IHK-Veranstaltung: Europa verliert den Anschluss

weiterlesen...
Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!
Allgemeines

Die bfz-Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe in Bamberg haben noch freie Plätze für den Ausbildungsstart im September 2024

weiterlesen...