18. Januar 2023 / Allgemeines

Verleihung des Weißen Engels 2023

Vorschläge zur Verleihung der Auszeichnung nimmt das Landratsamt Bamberg entgegen

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege bittet wieder um Vorschläge zur Verleihung des Weißen Engels. Gesucht werden Persönlichkeiten, die sich ehrenamtlich im Gesundheits- und/oder Pflegebereich engagieren (z.B. Hospiz-/Palliativbegleiter, Besuchsdienste, Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen, präventive Seniorenarbeit im kommunalen Bereich uvm.). Beispiele für die vielfältigen Verdienste, die mit dem Weißen Engel ausgezeichnet werden, finden Sie hier:  https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/auszeichnungen/weisser-engel/

Bitte beachten Sie die Hinweise und Voraussetzungen für die Vorschläge der Auszeichnung „Weißer Engel“ des Gesundheitsministeriums unter https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/auszeichnungen/weisser-engel/

Bitte übersenden Sie uns Ihre hinreichend begründeten Vorschläge bis spätestens 13. März 2023 per Post oder gerne auch per Mail (martina.alt@lra-ba.bayern.de). Eine nähere Beschreibung des Engagements und Würdigung der Aktivitäten ist dringend erforderlich.

Bitte Fragen können Sie sich gerne bei Frau Alt, Fachbereich Kultur und Sport, Tel. 0951/85-622, melden.

Quelle: Landkreis Bamberg

Meistgelesene Artikel

Ein attraktiver „Eingang“ für die Fußgängerzone
Allgemeines

Der Startschuss ist gefallen zur Aufwertung der Fußgängerzone am Grünen Markt.

weiterlesen...
Einstimmige Wiederwahl des gesamten Vorstandes im Jubiläumsjahr
Allgemeines

Mitgliederversammlung 2022 Club der modernen Hausfrauen

weiterlesen...
Aufstiegshelden verewigen sich im Goldenen Buch
Allgemeines

Vor 50 Jahren schafften Bambergs Basketballer den Sprung in die Bundesliga.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie