15. September 2022 / Kunst & Kultur

Bilder des Jahres 2021

Fotoausstellung der Photographischen Gesellschaft Bamberg vom 19.09. bis 13.10.

Die Photographische Gesellschaft Bamberg e. V. (PhoGeBa) präsentiert in diesem Jahr ihren Jahresfotowettbewerb im Foyer des Hauptgebäudes sowie im Eingangsbereich des Sitzungssaales des Landratsamtes Bamberg. Eine Auswahl der rund 100 Bilder der Fotografinnen und Fotografen des Vereins kann vom 19. September bis 13. Oktober bewundert werden. Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung erhalten die Gelegenheit, ihr Lieblingsbild auszuwählen. Die Gewinner der drei meistgenannten Bilder erhalten einen Originalabzug.

Zum Landratsamt Bamberg hat die PhoGeBa in ihrer 118jährigen Geschichte eine enge Beziehung. Am 17. Juni 1904 wurde der Verein gegründet. Entscheidenden Einfluss auf den noch jungen Verein nahm Oberregierungsrat Paul Köttnitz, der 1912 nach Bamberg kam und bis 1920 erster Vorsitzender war. Er war gleichzeitig auch Vorstand des traditionellen Historischen Vereins. Nach dem 2. Weltkrieg war es wieder Paul Köttnitz, der die Geschicke des Vereins in die Hand nahm. Einige Bilder aus dem Archivbestand der PhoGeBa um 1930 sollen auch an die Tradition eines der ältesten Vereine der Stadt erinnern.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Landratsamtes Bamberg besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Bilder:

  • „Wassernixe“ von Harald Metzger
  • „Ringelnatter“ von Max Dorsch
  • „Tanz in Lakmartin“ von Philipp Löser

Quelle: Landkreis Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bund fördert die Sanierung des E.T.A Hoffmann-Hauses mit 2,55 Mio. Euro
Kunst & Kultur

Der Bund fördert das denkmalgeschützte E.T.A. Hoffmann-Haus im Rahmen der Förderkulisse „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ mit 2,55 Mio. Euro!

weiterlesen...
Mörderische Schatten über Bamberg
Kunst & Kultur

Tom Davids' Thriller "Folterknecht" verspricht Hochspannung

weiterlesen...