1. Juni 2021 / Lokalnachrichten

Neues Zuhause gesucht - Lynn und Lye

Der Tierschutzverein Bamberg e.V. informiert

Höckerschildkröten Lynn und Lye, geboren 2005

Die beiden Schwestern haben ihr Leben bisher gemeinsam in einem Aquarium verbracht. Die zwei sind sehr aktiv und verlangen daher viel Platz zum Schwimmen, im Sommer auch gerne in einem großen Gartenteich. Für die Übergangsmonate benötigen sie ein großes Aquarium, im Winter halten sie Winterschlaf. Außerdem benötigen Höckerschildkröten einen trockenen Platz außerhalb des Wassers zum Sonnenbaden. Da Höckerschildkröten Einzelgänger sind, können Lynn und Lye auch getrennt vermittelt werden.

Bei Interesse und Fragen steht Ihnen unser Team telefonisch unter 0951/700927-0 immer montags bis freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr, via E-Mail unter info@tierheim-bamberg.de oder über unsere Internetseite www.Tierheim-Bamberg.de, zur Verfügung.

Quelle: Tierschutzverein Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...