7. September 2020 / Sport

Weitere Testspiele vereinbart

Der FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. informiert

Die aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzte Saison 2019/202 der Fußball Bayernliga hält weiter an - trotz verschiedener Lockerungen und den entsprechenden Änderungen der Bayerischen Infektionsschutzverordnung sind Punktspiele nach wie vor nicht erlaubt. Möglich sind jedoch Freundschaftsspiele. Die Verantwortlichen des FC Eintracht Bamberg haben daher weitere Begegnungen vereinbart. So treffen die Domreiter am 6. September auf den FC Oberhaid, am 8. September auf Phoenix Buttenheim, am 12. September auf den TSV Neudrossenfeld, am 19. September auf den SC Feucht und am 26. September auf den SV Seligenporten. Zuschauer sind jedoch nicht zugelassen. Die Spieltermine können sich jedoch ändern, entscheidend hierfür sind die Entwicklung der Infektionszahlen sowie Entscheidungen der Bayerischen Staatsregierung.

Quelle: FC Eintracht Bamberg 2010 e.V.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Zahl der Infizierten geht zurück
Lokalnachrichten

Das Landratsamt Bamberg informiert

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Wettkampfbetrieb mit Zuschauern ab 19. September möglich
Sport

Der FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. informiert

weiterlesen...
FCE mit bärenstarker Vorstellung in Erlangen -
Sport

Der FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. informiert

weiterlesen...