7. September 2020 / Sport

Weitere Testspiele vereinbart

Der FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. informiert

Die aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzte Saison 2019/202 der Fußball Bayernliga hält weiter an - trotz verschiedener Lockerungen und den entsprechenden Änderungen der Bayerischen Infektionsschutzverordnung sind Punktspiele nach wie vor nicht erlaubt. Möglich sind jedoch Freundschaftsspiele. Die Verantwortlichen des FC Eintracht Bamberg haben daher weitere Begegnungen vereinbart. So treffen die Domreiter am 6. September auf den FC Oberhaid, am 8. September auf Phoenix Buttenheim, am 12. September auf den TSV Neudrossenfeld, am 19. September auf den SC Feucht und am 26. September auf den SV Seligenporten. Zuschauer sind jedoch nicht zugelassen. Die Spieltermine können sich jedoch ändern, entscheidend hierfür sind die Entwicklung der Infektionszahlen sowie Entscheidungen der Bayerischen Staatsregierung.

Quelle: FC Eintracht Bamberg 2010 e.V.

Meistgelesene Artikel

Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Philipp Hack verlässt den FC Eintracht Bamberg
Sport

Um künftig den Traum als Profifußballer zu leben

weiterlesen...
Vereidigung der Bundespolizei auf dem Domplatz in Bamberg
100Prozentbamberg-News

576 Anwärter und Anwärterinnen wurden bei bestem Wetter vereidigt

weiterlesen...

Neueste Artikel

FCE holt Punkt und gewinnt im Elfmeterschießen
Sport

Dellermann avanciert zum Helden in der Eichstätter Regenschlacht

weiterlesen...
Auftakt in der Relegation
Sport

FCE gastiert beim VfB Eichstätt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

FCE holt Punkt und gewinnt im Elfmeterschießen
Sport

Dellermann avanciert zum Helden in der Eichstätter Regenschlacht

weiterlesen...
Auftakt in der Relegation
Sport

FCE gastiert beim VfB Eichstätt

weiterlesen...