10. Januar 2024 / Umwelt

Grünabteilung von Bamberg Service in Gaustadt aktiv

Umgestürzte Pappeln werden aus der Regnitz geborgen / Böschungspflege zwischen Gaustadter Hauptstraße und Titusstraße

Am Mittwoch, 10. Januar, birgt die Grünabteilung von Bamberg Service gemeinsam mit dem Wasserwirtschaftsamt zwei in die Regnitz gestürzte 
Pappeln. Hierzu ist es erforderlich, den Radweg am Unteren Leinritt zwischen der Schwarzen Brücke und der ERBA-Brücke zu sperren. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Radfahrerinnen und Radfahrer sowie Fußgängerinnen und Fußgänger in dem Bereich werden um besondere Vorsicht gebeten. Die Bergungsarbeiten finden in Absprache mit dem Umweltamt und der Unteren 
Naturschutzbehörde statt.

Ebenfalls in den nächsten Tagen führt Bamberg Service Gehölzpflegearbeiten im Bereich oberhalb der Böschung zwischen der Gaustadter Hauptstraße und der Titusstraße durch. Dabei müsse auch zwei schwer geschädigte Traubenkirschen und eine bruchgefährdete, schräg stehende Salweide gefällt werden. Außerdem wird mit einem speziellen Kettenhäcksler der Bestand an den überalterten und großteils abgestorbenen Schlehensträuchern auf Stock gesetzt, damit sich diese wieder regenerieren und austreiben können.
Alle Arbeiten finden in Absprache mit dem Umweltamt und der Unteren Naturschutzbehörde statt. 

Quelle: Stadt Bamberg 

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neue Streitschlichterinnen und Streitschlichter an der Wirtschaftsschule ausgezeichnet
Lokalnachrichten

OB Starke übergibt Zertifikate an 19 Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Trickbetrug am Telefon – Präventionswoche der Polizei
Allgemeines

Präventionskampagne der Polizei gegen den Trickbetrug am Telefon

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Clean Up Day Baunach 2024
Umwelt

Große Aufräumaktion an den Flussufern, dem Südsee und dem Baggersee

weiterlesen...
Klimaschutz vor Ort: Ideen sind weiterhin gefragt
Umwelt

Im Projekt MitMachKlima stehen bis zu 25.000 Euro für die Umsetzung eines sogenannten Patenprojekts zur Verfügung

weiterlesen...