28. April 2022 / Allgemeines

Bürgerdialog am Weegmannufer

Die Stadt Bamberg informiert

Die Stadt Bamberg informiert vor Ort über die Planungen 

Ein Gelände am Weegmannufer soll nach dem Willen des Stadtrats zu einer niederschwelligen Aufenthaltsfläche für Jugendliche werden. Um die Anwohner:innen über die Planungen für den Bereich des ehemaligen Busparkplatzes bei der Landesgartenschau aufzuklären, lädt die Stadt Bamberg zu einem Bürgerdialog am Freitag, 29. April, um 17 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Ecke Schlüsselstraße/Weidendamm. Die Stadtverwaltung mit Oberbürgermeister Andreas Starke an der Spitze wird vor Ort für alle Fragen diesbezüglich zur Verfügung stehen. Das Angebot ist als Ausgleich für die Untere Brücke gedacht, die seit Ostern von einem Gastronomen bewirtschaftet wird. 

Fotonachweis: Stadt Bamberg, Michael Memmel

Bildunterschrift: In diesem Bereich am Weegmannufer ist die Aufenthaltsfläche für die Jugend geplant. 

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spice Girls - weibliche Farbratten
Allgemeines

Suchen ein neues Zuhause

weiterlesen...
Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spice Girls - weibliche Farbratten
Allgemeines

Suchen ein neues Zuhause

weiterlesen...
Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...