2. Februar 2023 / Allgemeines

Lieder zur Nacht

Spannender Auftakt der Konzertreihe im Dientzenhofer-Saal

Fünf Studierende der Liedklasse von Prof. Alexander Fleischer an der Hochschule für Musik in Würzburg gestalten am kommenden Samstag, 
4. Februar 2023, um 19 Uhr das Auftaktkonzert der Konzertreihe im Dientzenhofer-Saal der Musikschule. 

Unter dem Titel „Lieder zur Nacht“ werden zwei Sängerinnen und ein Sänger sowie zwei Pianistinnen Liedkompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann, Johannes Brahms, Hugo Wolf, Richard Strauß, Franz Schubert u.a. darbieten. Ein Höhepunkt ist dabei sicher die dramatische Ballade „Erlkönig“ von Johann Wolfgang von Goethe in der bewegenden Vertonung von Franz Schubert. 

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Ausführenden wird gebeten. Die inzwischen gut etablierte Konzertreihe im Dientzenhofer-Saal geht in das neunte Jahr und bietet sowohl bei der Auswahl der Künstler:innen und Besetzungen als auch bei den Epochen und Genres eine spannende Abwechslung.

Quelle: Städtische Musikschule Bamberg 

Meistgelesene Artikel

Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Philipp Hack verlässt den FC Eintracht Bamberg
Sport

Um künftig den Traum als Profifußballer zu leben

weiterlesen...
Vereidigung der Bundespolizei auf dem Domplatz in Bamberg
100Prozentbamberg-News

576 Anwärter und Anwärterinnen wurden bei bestem Wetter vereidigt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hangrutsch am Oberen Leinritt
Lokalnachrichten

Fußweg zwischen Villa Concordia und Wolfsschlucht voll gesperrt

weiterlesen...
Bamberg Service saniert die Brückenstraße
Lokalnachrichten

Vollsperrung mit Auswirkungen auf den Busverkehr am ZOB

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schwester Teresa in Quizshow
Allgemeines

Quizshow in der ARD

weiterlesen...
Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...