25. Juni 2022 / Freizeit

Kinder erobern die Giechburg

Landkreis Bamberg lädt ein zum 1. Kinderfest auf der Giechburg ein

Am 2. Juli ist die Giechburg fest in Kinderhand.

Beim 1. Kinderfest des Landkreises Bamberg dürfen die kleinen und auch schon etwas größeren Ritter und Burgfräulein von 14.00 bis 17.30 Uhr die Burg erkunden. Unter dem Motto „Friede, Freude, Burgvergnügen!“ warten viele tolle und interessante Mitmach-Stationen. Einmal an einem Ritterturnier teilnehmen oder spannenden Geschichten im Burgturm lauschen? Kein Problem! Ein Atelier für kleine Künstler, ein Entspannungsraum Kinderyogis oder Bastelaktionen Turmzimmer - beim Kinderfest ist für jeden etwas dabei.

Den Abschluss macht gegen 17.30 Uhr ein gemeinsamer Lichterlauf vom Burghof runter ins Tal.

Ehrenamtliche organisieren Fest für Kinder 

Die Idee für ein Kinderfest auf der Giechburg kam bereits vor zwei Jahren aus den Reihen der Ehrenamtlichen, musste dann allerdings aufgrund von Corona erst einmal abgesagt werden.

In diesem Jahr nun wagen die Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Bamberg, Friederike Straub, und Kreisjugendpfleger Oliver Schulz-Mayr einen neuen Anlauf. Durch Förderung durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration sowie in Kooperation mit der Bayerischen Sportjugend, dem Kreisjugendring Bamberg-Land, KoBis, Integration durch Sport und der VR Bank Bamberg-Forchheim konnte ein Programm auf die Beine gestellt werden, das es so im Landkreis noch nicht gab.

Das Kinderfest findet bei jedem Wetter statt und ist kostenlos. Parkmöglichkeiten bestehen unterhalb der Burg. Für alle, die nicht so gut zu Fuß sind, fährt von hier ein kostenloser Shuttle-Bus hoch zur Giechburg.

Quelle: Landkreis Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Caritas-Frühjahrssammlung 2024 startet mit Gottesdienst in Scheßlitz
Lokalnachrichten

Spendensammlung für neuen Notlagenfonds „Ambulante Pflege“ bis 3. März

weiterlesen...
Rettungsdienst
Lokalnachrichten

Provisorische Wache auf dem Malteser-Gelände ist in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...