23. September 2022 / Umwelt

Gemeinsam für den Klimaschutz

Klima- und Energieagentur als Gastgeber

Am 15.09.2022 war die Klima- und Energieagentur Bamberg Gastgeber für das Forum Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung sowie den Initiativkreis der Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager der Metropolregion Nürnberg in der Volkshochschule Bamberg. Herzlich begrüßt wurden die Teilnehmer von Landrat Johann Kalb, als Ratsvorsitzender der Metropolregion Nürnberg, sowie Geschäftsführer der Klima- und Energieagentur Bamberg Jonas Glüsenkamp als Ausrichter der Veranstaltungen. 

Das Forum Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung bot den Teilnehmern spannende Vorträge an. Dabei referierte Frau Michaela Meyer, Mitglied der Geschäftsleitung und Bereichsleitung Bestandsentwicklung bei der Joseph-Stiftung sowie stellv. Vorständin der Initiative Wohnen.2050 (IW.2050), über die Vorgehensweise und Maßnahmenpakete für einen klimaneutralen Gebäudebestand bei der Joseph-Stiftung. Herr Rainer Knaupp vom Hochbauamt Nürnberg zeigte neue energetische Standards am Beispiel der Stadt Nürnberg auf. Dabei wurden Leitlinien zum energieeffizienten, wirtschaftlichen und nachhaltigen Bauen und Sanieren bei Hochbaumaßnahmen vorgestellt. Im Anschluss an die Beiträge kam der Initiativkreis der Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager für einen überregionalen Austausch zusammen.  

Weitere Projekte der Klima- und Energieagentur können unter www.klimaallianz-bamberg.de eingesehen werden.

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Ein attraktiver „Eingang“ für die Fußgängerzone
Allgemeines

Der Startschuss ist gefallen zur Aufwertung der Fußgängerzone am Grünen Markt.

weiterlesen...
Einstimmige Wiederwahl des gesamten Vorstandes im Jubiläumsjahr
Allgemeines

Mitgliederversammlung 2022 Club der modernen Hausfrauen

weiterlesen...
Aufstiegshelden verewigen sich im Goldenen Buch
Allgemeines

Vor 50 Jahren schafften Bambergs Basketballer den Sprung in die Bundesliga.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Krieg und Ausgrenzung - Wie Mobbing Putin in die Hände spielt
Veranstaltungen

Im Dialog mit dem Auswärtigen Amt: Wohin steuert Deutschland?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Flussparadies freut sich aufs Flussfilmfest
Umwelt

Kinos von Bayreuth bis Frankfurt sind dabei

weiterlesen...
Stellenwert des Tierschutzes gestärkt
Umwelt

OB Andreas Starke unterzeichnet Vertrag mit Tierschutzverein

weiterlesen...